Direkt zu den Produkten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wirkung und Einsatz der Impuls-Dioden-Lasertherapie Geräte

Der Impuls-Dioden-Therapie-Laser ist ein veterinärmedizinische Behandlungssystem für die Lasertherapie an Klein- und Großtieren. Es handelt sich um eine Klasse 3b-Laser. Die Laser sind somit auch im Turniersport national oder International zugelassen.

Was ist Lasertherapie?

Die Lasertherapie ist eine nebenwirkungs- und schmerzfreie Therapieform, einsetzbar bei allen akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut, als komplementäres Therapieverfahren.

Die Lasertherapie ist eine Behandlungsform mit energetischem Licht, welches tief in das Gewebe eindringt und dort Heilungsprozesse in Gang setzt, neben einer Durchblutungssteigerung und schmerzstillenden Wirkung.

Durch die hohe Eindringtiefe des Impuls-Dioden-Therapie-Lasers in das Weichteilgewebe werden die für die Schmerzen mitverantwortlichen Abbauprodukte des Stoffwechsels schneller beseitigt und die verbesserte Durchblutungssituation sorgt für einen raschen Abtransport dieser Substanzen. Dadurch kann die Heilungsphase erheblich verkürzt werden.

Ein Teil der Laserenergie wird daneben in chemische Reaktionsenergie umgewandelt, wodurch Moleküle direkt durch Übertragung von Elektronen und indirekt durch Bildung von Sauerstoff-Radikalen angeregt werden. Daraus resultiert eine Steigerung der Aktivität des Energiestoffwechsels, was als „Biostimulation“ bezeichnet wird.

Die Lasertherapie ist eine hochwirksame Alternative zur medikamentösen Behandlung.

Anwendung:

Ausgezeichnete Ergebnisse werden bei der Behandlung von Sehnenerkrankungen und Fesselträgerschäden, chronischen Erkrankungen, Muskulären-Problemen und akuten Verletzungen erzielt. Die Lasertherapie ist dopingfrei und kann somit im Turniersport und zur Rehabilitation und zur Profilaxe eingesetzt werden.

Die Lasertherapie eröffnet neue Möglichkeiten, Schmerzmedikamente einzusparen, Nebenwirkungen zu reduzieren und teure, risikoreiche Operationen zu verhindern.

Wann wird der Impuls-Dioden-Therapie-Laser eingesetzt?

Das Einsatzgebiet des Impuls-Dioden-Therapie-Lasers ist breit gefächert, es beginnt bei der Prävention, der Akutmedizin, zur OP-Nachbehandlung, der Rehabilitation und der Sportphysiotherapie.

Indikation Großtier:

  • Weichteilverletzungen (Sehnen, Fesselträger, Kapseln, Bänder)
  • Degenerative Gelenkserkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates (Arthorse, auch akut)
  • Faszienverklebungen
  • Muskuläre Verspannungen
  • Laser-Akupunktur
  • Einsatz bei Implantaten und Prothesen, auch bei Goldakupunktur
  • Durchblutungsstörungen im Gewebe
  • Narbenbehandlung (Entstören und Hypersensibilität)
  • Trainingsvorbereitung für Sport und Freizeit
  • Einschwingen von Substanzen
  • RAC-Pulsdiagnostik

 

 

Impuls-Dioden-Therapielaser Multiprog MP 2520 Handylaser - Akupunktur und kleine Flächen

Bio-Medical-Systems stellt sei mehr als 40 Jahren Impuls-Dioden-Laser her. Seit 1978 werden die Geräte kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Die Multiprog-Familie hat unterschiedliche Systeme die von Laser für die Kleinstfläche/ Akupunktur bis zu Kombinationsgeräte bei denen eine Laserdusche oder eine Handsonde angeschlossen werden kann.

Unsere Therapiesystem sind einfach im Handling. Dank ihrer hohen Nutzerfreundlichkeit und robusten Bauweise werden die Impuls-Dioden-Laser sowohl Indoor als auch Outdoor eingesetzt.

Der Einsatz erfolgt sowohl im Veterinärbereich als auch im Humanbereich.

Haben Sie Fragen zu unseren Therapiesystemen?
Nehmen Sie Kontakt auf wir beraten Sie gerne

    Anrede *
    FrauHerr